Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"

Der CDU-Politiker Axel Voss ist Verhandlungsführer des Europäischen Parlaments bei der Reform des Urheberrechts. Im Interview mit Golem.de verteidigt er die Pläne für ein europäisches Leistungsschutzrecht, obwohl er selbst einräumt, dass es nicht die beste Idee sei. Eine Zwangsabgabe für Google schließt er nicht aus. Ein Interview von Friedhelm Greis (Leistungsschutzrecht, Urheberrecht)
Link zum Artikel: Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Source: www.golem.de

Anklage in USA erhoben: So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben

US-Sonderermittler Robert Mueller hat Anklage gegen 13 russische Staatsbürger und Organisationen erhoben. Den Ermittlungen zufolge war das Vorgehen russischer Trollfarmen im US-Wahlkampf 2016 durch soziale Netzwerke kaum aufzuspüren. (US-Wahlkampf 2016, Soziales Netz)
Link zum Artikel: Anklage in USA erhoben: So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben
Source: www.golem.de

Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung: Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

In den vergangenen Tagen ist Facebook damit aufgefallen, dass das soziale Netzwerk die Telefonnummer für die Zwei-Faktor-Authentifizierung des Nutzers für das Verschicken seiner Benachrichtigungen missbraucht. Mittlerweile bestätigt Facebook dies und gibt einem Fehler im System die Schuld. (Facebook, Soziales Netz)
Link zum Artikel: Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung: Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken
Source: www.golem.de