Kabelnetzbetreiber: Bei Docsis 3.1 kein "harter Tausch der Kunden-Hardware"

Anders als bei der DVB-T-Abschaltung können an einer Docsis-3.1-Line-Card Modems für den neuen und den Vorgängerstandard gleichzeitig arbeiten. „Wir haben einen Migrationsprozess“, sagte der Verband Deutscher Kabelnetzbetreiber. (Docsis 3.1, Telekommunikation)
Link zum Artikel: Kabelnetzbetreiber: Bei Docsis 3.1 kein "harter Tausch der Kunden-Hardware"
Source: www.golem.de

Schreibe einen Kommentar