Bundestagswahl 2017: Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik

Der Bundestagswahlkampf ist von der Debatte über die Flüchtlingspolitik dominiert worden. Die Netzpolitik dürfte jedoch profitieren, sollte es zu einer Jamaika-Koalition kommen. Wenn da nicht die CSU wäre. Eine Analyse von Friedhelm Greis (Piratenpartei, Vorratsdatenspeicherung)
Link zum Artikel: Bundestagswahl 2017: Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik
Source: www.golem.de

Schreibe einen Kommentar